Ab 28. August im Kino!
Guardians of the Galaxy

 

Nie wieder Sex mit der Ex

Forgetting Sarah Marshall

Filmplakat Nie wieder Sex mit der Ex
Regie Nicholas Stoller  Drehbuch Jason Segel  Produzenten Judd Apatow, Shauna Robertson 
Genre Komödie  FSK 12  Filmlänge 112 min
Land USA  Kinostart 12.06.2008  DVD-Start 13.11.2008  Blu-ray-Start 02.12.2010  Verleih Universal Pictures

Story

Peter ist am Boden zerstört: Ganze fünf Jahre war er mit seiner Traumfrau Sarah zusammen und hat mit ihr die beste Zeit seines Lebens verbracht. Jetzt hat Sarah, die gerade dabei ist eine glanzvolle Karriere als Schauspielerin hinzulegen, jedoch einen Schlussstrich unter die Beziehung gezogen und verabschiedet sich in Richtung eines anderen Kerls. Da weder die zahlreichen One-Night-Stands, noch literweise Bier den Herzschmerz von Peter lindern können, beschließt er einen Urlaub auf Hawaii einzulegen. Blöd nur, dass er genau in dem gleichen Hotel wie seine Verflossene und ihr neuer Macker eincheckt. Als er das frischverliebte Pärchen sieht, geht das Desaster wieder von vorne los. Glücklicherweise arbeiten in dem Hotel jedoch einige hilfsbereite Menschen, die Peter mit ihrer Gesellschaft aufmuntern und hinter ihm stehen…

Schauspieler

Nie wieder Sex mit der Ex Kristen Bell, Mila Kunis, Jonah Hill, Jason Segel, Russell Brand, Paul Rudd, Bill Hader, Joy Gohring

Filmkritik von Kathrin Lang

Kathrin vergibt 4 von 5 Ms Nie wieder Sex mit der Ex Die Story, der Trailer, die weitgehend eher unbekannte Schauspielerriege und der Titel lassen bei „Nie wieder Sex mit der Ex“ nichts Gutes erahnen. Erwartet wird eine dämliche, altbekannte, absolut unlustige und Nerv tötende Geschichte, die von B-Schauspielerin allerhöchstens drittklassig in Szene gesetzt wird. Wie falsch man mit dieser Einstellung doch liegt, wird schon nach den ersten Minuten des Filmes klar. Der Humor mag nicht sonderlich tiefgreifend sein, doch dafür ist er gut – er ist sogar richtig großartig. Dass die Story außer der ein oder anderen unvorhersehbaren Szene tatsächlich nicht sonderlich neu ist, gerät bei dem regelrechten Bombardement an absolut treffsicheren Gags schnell in Vergessenheit. Hier kann gelacht, gegrölt, hämisch gegrinst und auf die Schenkel geklopft werden. „Nie wieder Sex mit der Ex“ hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen und ist seit langem mal wieder eine vollkommen unkomplizierte und großartig unterhaltende Komödie für einen lockerleichten Kinoabend mit den besten Freunden. Wer hätte das gedacht?

Wissenswertes

Nie wieder Sex mit der Ex Im September 2010 kam mit "Männertrip" das Spin-Off zu "Nie wieder Sex mit der Ex" in unsere Kinos.



Besucherbewertung
4.3 / 5  (7 votes)

Kommentare

+ Kommentar schreiben
Deine Daten
(wird nicht veröffentlicht)
Dein Kommentar*

*Pflichtfeld
Der Kommentar wird von uns vor dem Freischalten geprüft.